Projektmethodik bei MS POS

Um gemeinsam mit unseren Kunden ein erfolgreiches ERP-, Retail- oder Gastronomieprojekt durchzuführen, haben wir die klassische Wasserfall-Methode mit agilen Elementen kombiniert. Dabei werden Software-Projekte in einzelne Prozessabschnitte strukturiert: Diagnose, Analyse, Design, Entwicklung, Bereitstellung und Inbetriebnahme.

Um in diesen Ablauf Dynamik reinzubringen, arbeiten wir in der Diagnose- und Analysephase direkt am System. Die Design- und Entwicklungsphase unterteilen wir in diverse Sprints, damit Ihnen als Kunde unmittelbar Ergebnisse geliefert werden können.

Projektmethodik - Übersichtsbild
Diagnose
- was und wie? -

  • Ermittlung des Projektumfangs
  • Grobe Funktionsliste, produktneutral
  • Aufwandschätzung
Analyse
– was? -

  • Anforderungsaufnahme
  • Anforderungsbeschreibung (FRD)
  • Umfangsdefinition (Scoping)
  • Installation
  • Key User Schulung
  • Modellierung (opt.)
Design
– wie? -

  • Definition der Anpassungen
  • Functional Design Documents (FDD): Fits, Gaps, Schnittstellen, Datenmigration
  • Solution Design Documents (SDD)
  • Test Szenarien
Entwicklung
– Umsetzung -

  • Customizing/Parametrisierung
  • Entwicklung: Gaps, Datenmigration, Schnittstellen, DAT Scripts, UAT Scripts, Cutover Plan,
  • Fertigstellung der Prozessmodelle (opt.)
Bereitstellung
– Test & Training -

  • User Training
  • Datenmigration
  • Datenakzeptanztest
  • Userakzeptanztest
  • Integrationstest
  • Cutover (Go Live)
Inbetriebnahme
– Support -

  • Übergabe Support
  • Übergabe Projektdokumente
  • Projektabschlussbericht
  • Lessons Learned

Welche Vorteile ergeben sich durch diese Projektmethodik?

  • maximale Sicherheit und Transparenz
  • Zeitvorgabe und Budgetplanung können eingehalten werden
  • Projektrisiken für Partner und Kunden werden reduziert
  • hohe Kontrolle über Effizienz und Erfolg des Projekts
  • enge Zusammenarbeit, Kommunikation und Abstimmung in laufenden Projekten
  • vollständige, ineinandergreifende und einheitliche Dokumentation der Prozesse
  • Skalierbarkeit auf jede Unternehmensgröße
  • anpassbar auf jeden Projekttyp: lokal, global, zentral oder dezentral
  • Funktionalität wird während der Workshops gezeigt und teilweise direkt eingestellt
  • Kunde kann das System sehen und „fühlen“
  • es gibt weniger Missverständnisse
  • mehr Agilität
  • frühe Einbindung der Key User
  • erhöhte Qualität
  • verkürzte Projektzeiten
Unsere weiteren Dienstleistungen im Überblick
//neu.ms-pos.net/wp-content/uploads/2020/08/CTA-Beratung.jpg
Beratung

Ihre Wünsche und Ihre Vorstellungen in besten Händen

Weiterlesen ...

//neu.ms-pos.net/wp-content/uploads/2020/08/CTA-Inbetriebnahme.jpg
Go Live

Beste Voraussetzung:
gute Planung,
perfekte Vorbereitung

Weiterlesen ...

Support
Support

Unsere Hotline -
Ihr Ansprechpartner
für alle Supportfälle

Weiterlesen ...

//neu.ms-pos.net/wp-content/uploads/2020/08/CTA-Reparatur-Wartung.jpg
Reparatur

Wenn die Systeme mal
nicht so funktionieren,
helfen wir gerne weiter

Weiterlesen ...

Sie haben ein aktuelles Projekt?

Sprechen Sie uns an. Wir hören Ihnen zu!
//neu.ms-pos.net/wp-content/uploads/2020/06/MS-POS-Logo-weiß-transparent-1.png
de_DEDE